VfL - Läufer bei den Deutschen Meisterschaften im Halbmarathon „on fire“

10.04.2018

Christian Göbel, Frank Mülbrot und Helge Stille von der Laufabteilung des VfL- Bad Nenndorf haben am Sonntag erfolgreich an den deutschen Meisterschaften im Halbmarathon des DLV im Rahmen des HAJ Hannover Marathon 2018 teilgenommen.

 

Für Christian, Frank und Helge war der Start bei den Meisterschaften eine erfolgreiche Premiere. Die intensive Trainingsarbeit in den letzten Monaten hat sich ausgezahlt, obgleich die Trainingsbedingungen aufgrund des langen Winters erschwert waren und Verletzungspausen  hinzu kamen.

 

In der Mannschaftswertung erreichte das Läufer-Trio in ihrer Altersklasse den 9. Rang.

 

In der Einzelwertung konnte Frank mit einer Zielzeit von 01:39:20 den 32. Platz, Helge mit 01:47:44 den 41. Platz und Christian in 01:49:25 den 44. Platz in ihrer Altersklasse erzielen.

 

Die Ergebnisse der Meisterschaft mit ca. 1000 Teilnehmern sind auch deshalb beachtlich, weil die Temperaturen am Wettkampftag mit über 25ºC dem VfL-Team ordentlich einheizten, sodass unsere Männer im Starterfeld nicht nur mental, sondern auch körperlich „on fire“ waren.

 

Im später gestarteten Halbmarathon belegten unter mehr als 10.000 Startern zudem Christoph Wingert u. Simon Wingert mit Zeiten von 01:39:17 u. 01:49:17 hervorragende Ergebnisse.

 

Am HAJ Hannover Marathon nahmen weitere VfL-er teil. Gisela Hollstein und Volker Thies liefen erfolgreich den 42,195 km langen Marathon. Dabei erreichte Gisela in einer Zielzeit von 03:50:53 den 15. Platz in ihrer Altersklasse und Volker lief mit 04:29:42 am Neuen Rathaus in Hannover unter den begeisterten Zuschauern in Ziel ein.

 

Mit ihrem Start im 10-Kilometer-Lauf rundeten Arne Böhm mit 00:54:41 und Sabine Harms mit 01:09:24 die erfolgreiche Teilnahme des VfL ab.

 

Für Fotos klicke hier.

Von Celle über Wien nach Hannover

- VfL Läufer sind rund um Bad Nenndorf aktiv -

Man kann es schon traditionell nennen: Der Saisonstart für die VfL-Laufgruppe fand wieder Anfang März beim Celler Wasa Lauf statt. VfL-Läufer gingen über 5 km, 10 km, 15 und 20 km an den Start, um die Form für die nächsten Wettkämpfe zu überprüfen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der nächste größere Wettkampf stand für Eva und Erich Thies, Sigrid und Günter Bade und Jessica Deibele an. Sie starten beim Halbmarathon in Wien. Alle waren mit ihren Leistungen zufrieden.

 

Beim Hannover Marathon startete wieder die Kindergruppe des Lauftreffs beim Kinderlauf über 1,2 km und beim Fun-Run über 3,6 km.

Am Sonntag ging es dann für die Erwachsenen VfL-Läufer an den Start. Volker Thies absolvierte den Marathon, auf die Halbmarathon Strecke gingen Eva Thies, Andreas Helfst, Dirk Siekmeier, Michael Roder und Michael Büsing, der mit einer Zeit von 1:30 Std.. Christian Göbel und die Halbmarathon-Neulinge Frank Mülbrot und Helge Stille kamen fast gemeinsam nach 1:43 Std. ins Ziel. Über 10 km gingen Erich Thies, Thea Steding, Sigrid Bade und Jessica Deibele an den Start, auch die vier erreichten mit ihren Zeiten zufrieden das Ziel. Günter Bade walkte über 10 km.

 

Hinweis auf zwei Laufveranstaltungen:

 

Die Skigemeinschaft veranstaltet wieder einen Silvesterlauf im Kurpark.

 

Startzeit zwischen 9.30 Uhr und 10.30 Uhr

Start: Musikmuschel im Kurpark

Startgebühr: 2,00 € Erwachsene, 1 € Kinder

Preis für jeden Finisher: 1 Sekt und 1 Berliner :-)

 

Ein schöner Abschluss für das Laufjahr 2016!

 

....und dann haben wir die Ausschreibung für den Celler Wasa Lauf erhalten.

 

Startschuss Sonntag, 12. März 2017

 

Es stehen wieder verschiedene Strecken zur Auswahl:

 

- 10 km Nordic Walking                                      Start   9.00 Uhr - ohne Zeitnahme -

- 2,5 km Mini-Wasa-Lauf                                    Start 10.30 Uhr - ohne Zeitnahme -

- 5 km Walking (1 Runde)                                    Start 10.50 Uhr - ohne Zeitnahme -

- 5 km Volkslauf (1 Runde)                                  Start 11.30 Uhr

- 10 km Lauf (2 Runden)                                     Start 12.05 Uhr

- 15 km Lauf (3 Runden)                                     Start 13.15 Uhr

- 20 km Lauf (4 Runden)                                    Start 13.15 Uhr

 

Neu ist ein Staffellauf über 20 km der ebenfalls um 13.15 Uhr gestartet wird.

Die Staffel besteht auf 4 Läufern. Die Strecken sind ca. 4,2 km, 5 km, 5 km und 5,8 km lang (in der Reihenfolge).

Die Reihenfolge der Läufer muss namentlich bei der Meldung angegeben werden, damit jeder Läufer seine personalisierte Startnummer erhält und man weß an welcher Position er läuft

 

Vielleicht mal eine Alternative für den ein oder anderen!

 

Der VfL übernimmt die Startgebühr und macht die Meldung. Es wäre daher schön, wenn Ihr Euch bis zum 10.01.17 unter lauftreff@vfl-badnenndorf.de - unter Angabe Eures Jahrgangs- meldet welche Strecke Ihr laufen möchtet.

 

 

 

 

 

 

 

Please reload